Erstes Rüti Open

ERSTES Rüti Open 2018 – Interclubvorbereitungsturnier vom 27.-29. April 2018

Kurz nach der Eröffnungsfeier unseres neuen Clubhauses und der Einweihung des 4. Platzes durften wir auf unserem Tenniscourt in Rüti ein weiteres Highlight in unserer Vereinsgeschichte erleben. Ein öffentliches Tennisturnier, bei welchem Spieler/Innen bis weit über unsere Bezirks- ja sogar Kantonsgrenzen hinaus teilnahmen. Organisiert und durchgeführt durch unseren Turnierorganisator und seit 2018 swisstennis „Official“ Martin Hess in Partnerschaft mit Patrick Seiler – ebenfalls swisstennis „Official“ und bekannter Turnierorganisator in der Tennisszene.

Eine Menge an Planung war notwendig, um diesen Anlass durchführen zu können, vor allem die Woche vor dem Turnier war sehr intensiv. Am Schluss standen 72 Teilnehmer/Innen in 8 Kategorien fest, was die Turnierleitung vor ein Luxus-Problem stellte, da unsere Platz-Kapazität für so viele Teilnehmer/Innen für 2 Tage nicht ausreichte. Um niemandem absagen zu müssen, erweiterten wir kurzerhand das Turnier auf 3 statt 2 Tage und verlängerten jeweils die Spielzeiten am Abend bis kurz vor Mitternacht, was möglich war auch dank unserer Flutlichtanlage:-). Hierfür ein herzliches Dankeschön an den Tennisclub-Vorstand und die Gemeinde Rüti für alle Bewilligungen, unter anderem auch die Verlängerung der Nachtruhezeit und auch den Nachbarn des TC-Rüti für ihr Verständnis für die vermehrten Lärmemissionen und den Mehrverkehr.

Für das Turnier-Catering konnten kleine und grosse Helfer gewonnen werden, welche ab Freitagmittag mit vielen feinen Sachen gerüstet waren und so die Teilnehmer und Besucher verköstigen konnten. An allen drei Tagen ging der Spielbetrieb reibungslos über die Bühne und es wurde fair gekämpft. Die Wetterbedingungen waren ideal und bis in die späten Abendstunden herrschte eine super Stimmung auf dem Turniergelände. So mancher blieb nach dem Spiel noch vor Ort um ein Feierabend-Bier oder ein feines Menu zu geniessen und die Tageshighlights zu diskutieren.

Zu denen zählten sicher die Siege der beiden Rütnerinnen Karin Jakob in der Kategorie WS R4/R6 und Miriam Sack in der Kategorie R7/R9. Aber auch die super Leistung von Mathias Jakob, der mehrere sehr starke Gegner in der Kategorie MS R4/R6 bezwang und erst im Finale von einem ehemaligen R1 Spieler Patrik Ignuscio gestoppt werden konnte, oder auch unser Clubneuling Dominik Schläppi, der mit zwei Siegen in der Kategorie MS R7/R9 den Halbfinaleinzug schaffte.

Ein wunderbares Tenniswochenende durften wir erleben, spannende Spiele verfolgen, tolle Begegnungen haben, super Gespräche führen, sehr viel Lob für die Organisatoren und Helfer (vor allem für unser junges Kassenteam Chayenne Hess, Mario und Timo Näf) entgegennehmen und uns für viele Komplimente über unsere Tennisanlage und unser Clubhaus bedanken. Das erste Rüti Open hat bleibende Erinnerungen hinterlassen. Ein grosser Dank dem ganzen OK-Team (Patrik Seiler, Martin und Chayenne Hess und Familie Näf) welches mit viel Einsatz zum grossen Erfolg beigetragen haben. Auch ein Dankeschön den Helfern im Hintergrund, unserem Präsident Michi der oft anwesend war und spät Abends das Clubhaus wieder auf Vordermann brachte, den Kuchenbäckern/innen, die noch spontan für Nachschub sorgten (Linzertorte nach Horneck- Art:-)) und Familie Jakob die am Sonntag-Abend half, die letzten Reinigungsarbeiten zu bewältigen.

Natürlich danken wir auch unseren Sponsoren, dem Sport Trend Shop, welcher Gutscheine für die Finalsieger – und Verlierer jeder Kategorie gespendet hat und zwei Tage mit einem Stand mit Tennisprodukten und Schlägerbespannungsmaschine präsent war und unserem Anlass ein noch grösseres Turnierfeeling verleiht hat. Pneuhaus Rütihof Jona Ralph Treichler, welcher den Siegern der Kategorie Aktive Herren und Damen R4/R6 jeweils eine qualitativ hochwertige Armbanduhr gesponsert hat und Hypnose Bernegger mit Gutscheinen für die Finalspielverlierer jeder Kategorie, welche eine Sporthypnosegruppensitzung geniessen dürfen. Zudem haben alle Finalisten jeder Kategorie von Patrik Seiler einen Pokal erhalten.

Ein grossartiger Anlass, dieses Rüti Open!

Auf ein Neues im 2019!

Nochmals vielen vielen Dank allen Beteiligten!

    

     

     

     

    

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.