Letzter Frondienst zum Saisonende

Am letzten Samstag haben sich ein paar fleissige Helfer im Niggital zusammengefunden, um unsere schöne Tennisanlage sozusagen in den Winterschlaf zu versetzten. Was natürlich nicht heisst, dass sie bei den schönen, nebellosen Herbsttagen nicht genutzt werden kann.:-) Und da wir ja, auch trotz herrschender Pandemie, auf unseren Sport nicht verzichten müssen, ist es schön, immer wieder Tennisspieler auf dem Platz anzutreffen.

Allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön.

Allen eine gute Zeit und bleibt gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.