Saisoneröffnung bei frostigen Temperaturen

Obwohl es am Morgen noch geschneit hatte, fanden sich am letzten Samstag etwa 25 unerschrockene Tennisfans im Niggital ein um gemeinsam auf eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison anzustossen. Am Nachmittag zeigte sich dann doch noch kurz die Sonne und dies wurde sofort von einigen kälteresistenten TennisspielerInnen ausgenutzt um die Tennissaison auch auf dem Platz würdig zu eröffnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.