COVID-19 Infos

Informationen vom TC Rüti

Basierend auf der Vorlage von Swiss Tennis hat der TC Rüti ein Schutzkonzept erarbeitet und verabschiedet. Folgende Massnahmen treten ab 1. März 2021 in Kraft:

  • Die Anlage ist für Erwachsene, Kinder und Jugendliche wieder offen.
  • Es darf ausschliesslich Tennis gespielt werden. Weitere Vereinsaktivitäten auf der Anlage sind verboten.
  • Ausser beim Tennisspielen muss in allen Innenräumen (Garderobe, Wartebereich, Küche, Aufenthaltsraum OG) und Aussenbereichen eine Gesichtsmaske getragen werden.
    Ausgenommen von der Maskenpflicht sind Kinder vor ihrem 12. Geburtstag und Personen, die nachweisen können, dass sie aus besonderen Gründen, insbesondere medizinischen, keine Gesichtsmasken tragen können.
  • Es ist weiterhin zwingend erforderlich online einen Platz zu reservieren, bevor man sich zur Anlage begibt. Die Setztafel im Clubhaus steht nicht zur Verfügung.
  • In den Garderoben und Duschen dürfen sich maximal zwei Personen gleichzeitig aufhalten.
  • Spiele mit Gästen sind erlaubt. Sie müssen zwingend im online Reservationssystem und im Gästebuch eingetragen werden.
  • Folgende Hygienemassnahmen müssen weiterhin beachtet werden:
    • Abstandsregel (1.5 Meter) einhalten
    • Verzicht auf Shake-Hands
    • Händehygiene
    • Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

COVID-19 Beauftragte

Gemäss Vorgaben von Swiss Tennis hat der TC Rüti eine verantwortliche Person für alle Fragen rund um COVID-19 ernannt:

Karin Jakob, covid19@tcrueti.ch, 079 646 54 04

Informationen von Swiss Tennis