Junioren ZOM 2019

An den letzten beiden Wochenenden fand die Junioren ZOM statt, wobei der TC Rüti als Turnierzentrum eine wichtige Rolle spielte.

Vom 31.August bis 1. September fand das Qualifikationsturnier mit etwa 50 U16-U10 Spieler/innen statt. In Rüti selber wurden so um die 30 Spiele ausgetragen. Dank schönem und warmen Wetter kamen auch einige Eltern und Grosseltern ins schöne Niggital, um ihre Kinder/Enkel anzufeuern, um mit zu fiebern oder auch um zu trösten nach einer Niederlage. Weitere Qualifikationsspiele fanden ebenfalls auf den Plätzen des TC Wald, des TC Dürnten und des TC Hinwils statt.

Am Wochenende vom 7. und 8. September stand dann das Hauptturnier an. Etwa 50 Spieler der Kategorie m U16-U10 R2-R9 und 20 Spielerinnen der Kategorie w U14 – U10 R2-R8 kämpfte um den Sieg. Im Total wurden etwa 70 Spiele ausgetragen. Da das Wetter an diesem Wochenende nicht so mitmachte und nur am Samstag draussen gespielt werden konnte, verlegte sich am Sonntag das Turnier  in die beiden Tennishallen in Dürnten und Uster.

Beim Turnier machten auch einige wenige lokale Spieler vom TC Dürnten, TC Hinwil und TC Rüti mit. Der von weitesten angereiste Spieler kam aus Neuenburg.

Aus der Sicht des OK-Teams waren es vier spannende und erfolgreiche Tage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.